Dienstag, 25. Oktober 2005

Solcha Teil 35

„Wie geht es den beiden?“ fragte Carter ihren Vater, der neben ihr herging. „Den Umständen entsprechend gut. Ich denke Amanda wird sich leichter an den Symbionten gewöhnen als wir dachten. Bei Sandro sieht es im Moment wohl nicht so gut aus, da der Reifungsprozess des Symbionten schon sehr weit fortgeschritten war. Es wird wohl ein wenig länger dauern bis sein neuer Symbiont ihn wieder vollkommen geheilt hat, aber wir sind guter Hoffnung. Es wird schon alles gut gehen“, fügte er an Sam gewandt zu, als er ihren Gesichtsausdruck sah.
„Ja“, sagte Sam vage und hing weiter ihren Gedanken nach.

Keine Kommentare:

Kommentar posten